Bestelle bis 14 Uhr und wir versenden so schnell wie möglich!

ALL STARS BIG SALE
Filter
20 % Rabatt
72,39 €* 90,49 €* (20% gespart)
36,20 €* / 1 Kilogramm
Bis zu 50% Rabatt ⚽ EM SALE ⚽️ Wird direkt im Warenkorb abgezogen
20 % Rabatt
Tipp
19,92 €* 24,90 €* (20% gespart)
49,80 €* / 1 Kilogramm
Bis zu 50% Rabatt ⚽ EM SALE ⚽️ Wird direkt im Warenkorb abgezogen
9 % Rabatt
2,80 €* 3,09 €* (9.39% gespart)
8,48 €* / 1 Liter

Mehrwegpfand Muscle shake

zzgl. 0,25 € Pfand
Bis zu 50% Rabatt ⚽ EM SALE ⚽️ Wird direkt im Warenkorb abgezogen
20 % Rabatt
16,79 €* 20,99 €* (20.01% gespart)
41,98 €* / 1 Kilogramm
Bis zu 50% Rabatt ⚽ EM SALE ⚽️ Wird direkt im Warenkorb abgezogen
19 % Rabatt
17,09 €* 20,99 €* (18.58% gespart)
42,73 €* / 1 Kilogramm
Bis zu 50% Rabatt ⚽ EM SALE ⚽️ Wird direkt im Warenkorb abgezogen
20 % Rabatt
23,92 €* 29,90 €* (20% gespart)
47,84 €* / 1 Kilogramm
Bis zu 50% Rabatt ⚽ EM SALE ⚽️ Wird direkt im Warenkorb abgezogen
24 % Rabatt
103,55 €* 135,57 €* (23.62% gespart)
42,42 €* / 1 Kilogramm
Bis zu 50% Rabatt ⚽ EM SALE ⚽️ Wird direkt im Warenkorb abgezogen

Mehrkomponenten Protein – was ist das?

Die Versorgung mit Eiweiß spielt im Fitness-, Ausdauer- und Kraftsport eine besonders wichtige Rolle für die Muskulatur. Sie unterstützt die Regeneration, liefert Bausteine für das Muskelwachstum und in Diätphasen Nährstoffe, um bereits aufgebaute Musklulatur zu erhalten. Daher stehen die verschiedensten Proteinshakes besonders bei Sportlern hoch im Kurs, da sie eine einfache und schnelle Möglichkeit zur Eiweißversorgung bieten.

Pulver mit Mehrkomponenten Protein setzen sich dabei nicht nur aus einer Eiweißquelle zusammen, sondern liefern eine Mischung verschiedener Eiweißarten, die sich durch ihre Resorptionseigenschaften unterscheiden. Damit wird die Fähigkeit des Körpers bezeichnet, Proteine aufzunehmen und zu verarbeiten. Die Mischung aus verschiedenen Proteinarten bietet innerhalb eines Shakes die Möglichkeit ein schnell verdauliches Protein (z.B. Whey Protein) mit einem langsam verdaulichen (z.B. Casein) zu mischen und so mit einem Shake über einen längeren Zeitraum eine konstante Eiweißversorgung zu unterstützen. Zudem liefern die verschiedenen Proteinarten unterschiedliche Mengen an Aminosäuren und die Zusammenfassung im Mehrkomponenten Protein bietet eine umfangreiche Versorgung mit allen essenziellen, semi-essenziellen und nicht-essenziellen Aminosäuren.

 

Was beinhaltet ein Mehrkomponenten Protein?

In der Regel sollte sich ein qualitativ hochwertiges Mehrkomponenten Protein mindestens aus langsam verdaulichem Casein (Milcheiweiß) schnell verdaulichem Whey Protein (Molkenprotein) und Ei-Protein zusammensetzen. Letzteres umfasst ein besonders umfangreiches Aminosäurenprofil und wird in einer mittleren Geschwindigkeit vom Körper aufgespalten. Diese drei gewährleisten im Zusammenspiel eine hohe biologische Wertigkeit und eine langfristige Proteinversorgung.

Da der Begriff Mehrkomponenten Protein nicht geschützt ist, sind sowohl die Mengenverteilungen als auch die enthaltenen Eiweißarten je Anbieter und Produkt unterschiedlich. Ein Blick auf die Inhaltsstoff- und Zutatenliste gibt hierüber Aufschluss. Für eine langfristige und hochwertige Versorgung sollten mindestens die drei oben aufgeführten Eiweißquellen im Produkt enthalten sein. Dabei ist ein hoher Anteil Casein Protein von Vorteil und ein Zeichen für die Qualität des Produktes. Es wird auch als Nacht-Protein bezeichnet, da es durch seine langsame Verdauung von Sportlern häufig am Abend verwendet wird, um die Muskeln über die lange Nachtphase optimal mit Eiweiß zu versorgen.

Wann werden Mehrkomponenten Proteine verwendet?

Die Mischung aus Proteinen kann ähnlich wie ein Whey Protein verwendet werden. Als Zusatz zur Eiweißversorgung, als Alternative zum Whey Protein Shake oder als Anreicherung der Eiweißversorgung während einer Diät.

Besonders wertvoll in der Diät?

Durch die meist geringen Mengen an enthaltenen Kohlenhydraten und Fetten sind die Mehrkomponenten Proteine relativ kalorienarm und sorgen dennoch für ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl. Dies ist besonders in einer Diät mit reduzierter Kalorienzufuhr ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Das enthaltene Eiweiß und die langfristige Proteinversorgung unterstützen den Muskelerhalt während der Diät und der cremige „Milchshake" Charakter liefert einen geschmacklichen Ersatz für eine deutlich kalorienreichere, süße Leckerei zwischendurch. Durch die Erhaltung vorhandener Muskulatur und, wenn möglich auch dem Aufbau neuer Muskulatur durch ein erhöhtes Trainingsvolumen, wird die Basis für den langfristigen Abbau der Fettdepots im Körper gelegt. Denn Muskeln benötigen immer Energie – auch im Ruhezustand.

Alternative oder Zusatz zum Whey Protein Shake?

Diese Frage kann letzendlicher nur der Athlet selber beantworten, richtet sie sich nicht zuletzt nach seiner allgemeinen Ernährungsweise, seinem Trainingspensum sowie seinen individuellen Trainingszielen. Mit der langfristigen Versorgung und dem enthaltenen, umfangreichen Aminosäurenprofil bietet ein Mehrkomponenten Protein zahlreiche Vorteile. Wenn der Körper allerdings nach dem Training besonders schnell mit Proteinbausteinen versorgt werden muss, damit Regenerations-Prozesse unterstützt werden, dann ist der Gebrauch eines Whey Protein Shakes meist die bessere Wahl. Sein Anteil an schnell verfügbarem Eiweiß fällt deutlich höher aus. Dies gilt auch für den Eiweiß-Shake am Morgen nach der Nachtruhe.

Eine Vielzahl von Athleten nutzen Mehrkomponenten Protein daher als Zusatz und Anreicherung der Proteinversorgung über den Tag, z.B. zu Mahlzeiten, als Shake zwischendurch oder am Abend vor dem Schlafengehen als letzte Mahlzeit des Tages.

Fazit

Jeder Sportler sollte die für ihn sinnvollen Vor- und Nachteile abwägen, wenn er sich für oder gegen eine Mehrkomponenten Protein entscheidet. Im Aminosäurenprofil ist das Pulver meist unschlagbar, da es durch die Mischung der Proteinarten die Vorteile aller verwendeten vereint. Dennoch kann die Nutzung eines einzelnen Proteins in bestimmten Situationen sinnvoll sein, wenn eine besonders schnelle Versorgung benötigt wird oder der Eiweißvorrat ausreichend ist und nur langfristig Protein benötigt wird.

Wie ein Proteinriegel oder ein Protein-Fertigdrink bietet ein Mehrkomponenten Protein dabei viele Vorteile für die Versorgung zwischendurch, auf Reisen und als Zusatz zur normalen Ernährung. Dies gilt sowohl für die Diät als auch für Muskelaufbauphasen.